SoftSkills24 Net

Softskills für den Job und persönliches Wachstum

Wed08232017

Last updateWed, 14 May 2014 12pm

Kommunikation

Balance im Zusammenspiel- Win-Win

Win-Win (Gewinner-Gewinner) bedeutet, zweierlei Seiten, in diesem Sachverhalt die Gesprächspartner, siegen. Eine Austauschsführung, die eine Win-Win-konstellation ermöglicht, ist

Read more: Balance im Zusammenspiel- Win-Win

Störungen im Interaktionsprozess

Menschen sind laufend in einem kommunikativen Hergang. Informationsaustausch ist andauernd, ständig und üblich. Es gibt keine nicht-Interaktion. Dies wird besonders deutlich, falls

Read more: Störungen im Interaktionsprozess

Dem Gegenüber engagiert zuhören!

Seinem Gegenüber engagiert zuzuhören bedeutet, sich auf Kommunikation, die Informationen subsumieren, sie aufzunehmen, die Bemühung zu unternehmen sie zu verstehen

Read more: Dem Gegenüber engagiert zuhören!

Die Haltung Y.- der Mensch ist eingenmotiviert

Dabei handelt es sich um eine Erläuterung der Mentalitätn, die Angestellte mitbringen. Es sind dies antithetische Geisteshaltungen (X. und Y.), wobei späterhin eine Hinzufügung

Read more: Die Haltung Y.- der Mensch ist eingenmotiviert

Beziehungsebene Beziehungsprozess

Auf der Beziehungsebene ist der Beziehungsprozess beeinflusst von Vertrauen, von der Befähigung, dem anderen Vertrauen zu schenken bzw. wie sehr man dem anderen Argwohn

Read more: Beziehungsebene Beziehungsprozess

Gesprächsführung und Win-Win Funktion

Win-Win (Gewinner-Gewinner) besagt, beiderlei Seiten, in diesem Fall die Gegenüber, siegen. Eine Gesprächsführung, die eine Win-Win-lage ermöglicht, ist vornehmlich eine Funktion, der

Read more: Gesprächsführung und Win-Win Funktion

Leitungstheorie- Situatives Führen

Zwischen den so geheißenen Kontingenztheorien (von: contingency) ist Situatives Führen eine der namhaftesten Leitungstheorien. Situatives Führen impliziert, dass der

Read more: Leitungstheorie- Situatives Führen