SoftSkills24 Net

Softskills für den Job und persönliches Wachstum

Mon09232019

Last updateWed, 14 May 2014 12pm

Kommunikation

Menschliche Gefühlsregung-Mitleid

Mitleid tut weh: Erhebungen manifestieren, dass hierbei das Schmerzzentrum eines Menschen aktiviert wird, vornehmlich soferner Nahestehende sich plagen sieht - ein automatischer

Read more: Menschliche Gefühlsregung-Mitleid

Balance im Zusammenspiel- Win-Win

Win-Win (Gewinner-Gewinner) bedeutet, zweierlei Seiten, in diesem Sachverhalt die Gesprächspartner, siegen. Eine Austauschsführung, die eine Win-Win-konstellation ermöglicht, ist

Read more: Balance im Zusammenspiel- Win-Win

Robert R. Blake und Jane Mouton- Managementstile

In Anlehnung an Robert R. Blake und Jane Mouton (managerial grid) kann man Managementstile nach zwei verschiedenen Faktoren voneinander distinguieren. Die eine Dimension:

Read more: Robert R. Blake und Jane Mouton- Managementstile

Das soziale Umfeld und das Leadershipverhalten

Bei der Indienstnahme eines situationsabhängigen Führungsstils besteht unter anderem die Anforderung, die Kommunikation und das Führungsverhalten gegenüber den Beschäftigten zu

Read more: Das soziale Umfeld und das Leadershipverhalten

Die Haltung Y.- der Mensch ist eingenmotiviert

Dabei handelt es sich um eine Erläuterung der Mentalitätn, die Angestellte mitbringen. Es sind dies antithetische Geisteshaltungen (X. und Y.), wobei späterhin eine Hinzufügung

Read more: Die Haltung Y.- der Mensch ist eingenmotiviert

Maslow- Das Sicherheitsbedürfnis

Bei dem Managementstil nimmt das Sicherheitsbedürfnis (Maslow) Einfluss auf das Führungsverhalten. Zur Veranschaulichung der Reaktionen des Sicherheitsbedürfnisses

Read more: Maslow- Das Sicherheitsbedürfnis

Kommunikationsprozess und Rückmeldungsschleife

Die elementaren Nützlichkeiten der Anwendung von Rückkoppelung im Austauschprozess sind:

Sie klärt falsche Annahmen

Sie wirkt ärgerlichen Handlungsweisen entgegen

Read more: Kommunikationsprozess und Rückmeldungsschleife