SoftSkills24 Net

Softskills für den Job und persönliches Wachstum

Tue06272017

Last updateWed, 14 May 2014 12pm

Finanzen

Kupon ausgerüstete Wertpapiere - Aktien und Anleihevoraussetzungen

Aktienanleihen sind mit einem normalerweise hohen, über dem Marktzinspegel gelegenen Kupon ausgerüstete Wertpapiere, bei denen die Tilgungsprämisse en speziell ausgestaltet sind.

Währungssichere Zertifikate - Handel und Ausgleich

Handel

Zertifikate werden börslich wie auch börsenextern gehandelt. Der Herausgeber oder ein Dritter (Market Maker) setzen größtenteils

Emission-Zertifikat

Notation

Zertifikate werden zufolge der Ausgestaltung in Stück oder in Prozent dokumentiert. Bei Stücknotation können nur ganze Stücke

Finanzieller Verlust-Wertpapier

Von einem Verlust ausgenommen, mag man gleichwohl nicht zuletzt andere finanzielle Einbußen erfahren. Zum Beispiel erfahren Selbstverwahrer oftmals erst nach Jahren zufällig

Aktiencharaktere-Aktienobligation

Sonderkonstruktionen sind exemplarisch Wertpapieranleihen auf zwei verschiedene Aktien (so benannte Two-Asset-Aktienanleihen) oder weiters Knock-in-Aktienanleihen. Bei Letzteren ist nicht einzig die Kursnotierung des Basiswerts bei Fälligkeit für eine Rückzahlung in Basiswerten bedeutend, stattdessen im Übrigen noch eine übrige Kursbarriere, welche der Basiswert im Verlauf der

Shareholder - Eigentümeraktien

Eigentümeraktien

Eigentümeraktien lauten keineswegs auf den Namen, sondern auf den jeweiligen Inhaber. Bei Inhaberaktien ist ein

Aktienurkunde und Aktienstückzahl

In der Bundesrepublik gibt es die Nennwertaktie und die Stückaktie. Eine deutsche AG kann beileibe nicht beide Aktien prägungen, sondern entweder alleinig Nennwertaktien oder